Zeitraum: 01.09.2019 – 31.12.2019

Zielgruppe: 28 Schüler:innen am Freien Gymnasium Naunhof

In Kooperation mit der Stiftung Zuhören und dem SAEK Leipzig bieten wir Schüler:innen zweier 11. Klassen eine Plattform, mit Eltern, Großeltern und Anverwandten über die Zeit vor 1989 ins Gespräch zu kommen. Dafür sind wir eine Woche lang mit sechs Mediencoachs im Freien Gymnasium Naunhof.

Nachdem wird die Teilnehmenden in die Technik eingeführt und mit entsprechenden journalistischen Skills ausgestattet haben, geht es mit Schreibblock und Tablet zu den Interviewpartner:innen. Die Ergebnisse der gemeinsamen Projektwoche in Form von Texten, Bildern und Videos werden Anfang Dezember auf der multimedialen Projekthomepage www.grenzgeschichten.net veröffentlicht.

Sollten Sie sich für ein ähnliches Projekt interessieren, Kontakt zu den Verantwortlichen des Grenzgeschichten-Portals suchen oder eine Frage zu dem Projekt haben, schreiben Sie uns gern!

Gefördert wird dieses Projekt von: